Browsed by
Autor: Barbara Peil

Vorträge über Bienen im Hochwildschutzpark Rheinböllen

Vorträge über Bienen im Hochwildschutzpark Rheinböllen

Unser Vereinsmitglied Imker Jens Müller stellt im Rahmen des Jubliäums “50 Jahre Hochwildschutzpark Rheinböllen” in Vorträgen und einem Schnupperkurs Interessantes über (Wild-)Bienen und die Imkerei vor. Weitere Infos auf http://www.hochwildschutzpark.de/news.html Sa 15.07.2017 13 Uhr Hochwildschutzpark Rheinböllen Infostand Bienenhaltung mit Imker Jens Müller Di 18.07.2017 17 Uhr Hochwildschutzpark Rheinböllen Vortrag “Wildbienen” mit Imker Jens Müller Mi 19.07.2017 13 Uhr Hochwildschutzpark Rheinböllen Vortrag “Imkerei” mit anschließendem Praxiskurs  

KIV in der Presse: Kreis-Imkerverein Ingelheim-Bingen informiert im Naturschutzzentrum über die Honigbiene

KIV in der Presse: Kreis-Imkerverein Ingelheim-Bingen informiert im Naturschutzzentrum über die Honigbiene

Kreis-Imkerverein Ingelheim-Bingen informiert im Naturschutzzentrum über die Honigbiene (Allgemeine Zeitung, 06.07.2017) Alles Wissenswerte rund um das Thema Biene erfuhren die Besucher jetzt im Naturschutzzentrum an der Neumühle. Der Kreis-Imkerverein Ingelheim-Bingen und die Naturschutzgruppe Ingelheim (NSGI) hatten zum „Tag der Deutschen Imkerei“ eingeladen. Gerhard Haupt, Elmar Weidinger und Hubert Quandt führten die Besucher über den Bienenlehrpfad mit seinen zehn Stationen. Schautafeln informierten über das Leben der Bienen. Um es besonders anschaulich zu machen, sind auf dem Lehrpfad Bienen in zwei gläsernen…

Weiterlesen Weiterlesen

Tag der Deutschen Imkerei

Tag der Deutschen Imkerei

Anlässlich des Tag der Deutschen Imkerei fand auch in diesem Jahr ein Besuchertag auf dem Geländer der NSGI statt, mit Führungen über den Bienenlehrpfad, Demonstrationen mit Bienen und einem Vortrag über die Fazination Bienen.    

KIV in der Presse: Mehr als nur ein schöner Anblick

KIV in der Presse: Mehr als nur ein schöner Anblick

Mehr als nur ein schöner Anblick: Der Ingelheimer Landwirt Martin Heinrichs erklärt, was es mit den blühenden Rapsfeldern auf sich hat INGELHEIM – Wie ein gelber Teppich liegt der Raps auf den Feldern rund um Ingelheim – ein wunderschöner Anblick und in der Blütezeit auch beliebtes Fotomotiv. In diesem Jahr haben Hobbyfotografen Glück: Der Raps blüht wohl etwas länger als die üblichen drei bis vier Wochen. […] Quelle: Allgemeine Zeitung, 16.5.2017 BLUMENWIESEN IM WEINBERG Monokultur-Flächen wie Weinbau, Korn- oder Rapsfelder…

Weiterlesen Weiterlesen

Harz im Bienenstock – unterschätze Medizin – Vortrag am 14. April

Harz im Bienenstock – unterschätze Medizin – Vortrag am 14. April

Am Karfreitag, 14. April 2017, ludt der KIV zu einer besonderen Monatsversammlung ein: Frau Dr. Sara Leonhardt von der Universität Würzburg referierte in einem Vortrag “Harz im Bienenstock – unterschätze Medizin” über die Rolle von Harz und Propolis für die Bienengesundheit. Vereinsmitglieder haben im letzten Jahr häufiger begeistert von diesem Vortrag berichtet, so dass wir uns sehr freuen, dass Frau Leonhardt nach Ingelheim kommen konnte.

KIV in der Presse: Interview mit unserem 1. Vorsitzenden

KIV in der Presse: Interview mit unserem 1. Vorsitzenden

Ein Interview mit unserem Vereinsvorsitzenden Franz Wassermann. Ingelheim: Imkerverein hofft wegen gefährdeter Bienen auf umsichtigere Hobby-Gärtner und lobt Initiativen in der Stadt (Allgemeine Zeitung, 14.03.2017) INGELHEIM – Es grünt allmählich in und um die Rotweinstadt. In Gärten, auf Feldern und Balkonen kommt die bunte Pflanzenwelt zum Vorschein – und lockt auch Bienen, Hummeln und andere Insekten aus den Winterverstecken. […] Quelle: Allgemeine Zeitung, 14.3.2017

Neujahrstreffen

Neujahrstreffen

In diesem Jahr gab es wieder einen Neujahrsempfang unseres Vereins. Wie versprochen hatten wir einen schönen Abend mit tollen Künstlern und viel Gelegenheit zum Austausch mit anderen Imkern. Programm: 18.00 Uhr Sektempfang 18.30 Uhr Begrüßung Klavier 19.00 Uhr Gemeinsames Essen 20.30 Uhr Lichtershow und Clownerie, Duo 21.00 Uhr Klavier und Unterhaltung bis Ausklang

Weihnachtsmarkt an der Burgkirche in Ober-Ingelheim

Weihnachtsmarkt an der Burgkirche in Ober-Ingelheim

Erstmals in diesem Jahr wird es auf dem Weihnachtsmarkt an der Burgkirche einen Stand des KIV Ingelheim-Bingen geben. Dort werden Imker aus unserem Verein ihren Honig anbieten. Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen zu regionalem Honig und der Bedeutung der Imkerei auch für andere regionale landwirtschaftliche Produkte. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand. Termine: 2.12. bis  4.12.20169.12. bis 11.12.201616.12. bis 18.12.2016 jeweils freitags von 17 bis 22 Uhr, samstags 15 bis 22 Uhr, sonntags von 15 bis…

Weiterlesen Weiterlesen