KIV in der Presse: Mehr als nur ein schöner Anblick

KIV in der Presse: Mehr als nur ein schöner Anblick

Mehr als nur ein schöner Anblick: Der Ingelheimer Landwirt Martin Heinrichs erklärt, was es mit den blühenden Rapsfeldern auf sich hat

INGELHEIM – Wie ein gelber Teppich liegt der Raps auf den Feldern rund um Ingelheim – ein wunderschöner Anblick und in der Blütezeit auch beliebtes Fotomotiv. In diesem Jahr haben Hobbyfotografen Glück: Der Raps blüht wohl etwas länger als die üblichen drei bis vier Wochen. […]

Quelle: Allgemeine Zeitung, 16.5.2017

BLUMENWIESEN IM WEINBERG

Monokultur-Flächen wie Weinbau, Korn- oder Rapsfelder seien nicht optimal für bestäubende Insekten, hat Franz Wassermann, Vorsitzender des Kreis-Imkervereins Ingelheim-Bingen, im März dieses Jahres im AZ-Interview gesagt. Er begrüßt darum die Entstehung von Blumenwiesen als Rückzugsfläche für Bienen und andere Insekten. […]
Die Kommentare sind geschloßen.